FES – Fahreignungsseminar zum Punkteabbau

Fahreignungsseminar

FES | Fahreignungsseminar für den Punkteabbau

FES Fahreignungsseminar

Sie sind beruflich viel unterwegs und machen ohne Probleme 60.000 km und mehr pro Jahr? Da passiert es schnell, dass ein paar Punkte zusammen kommen: Baustellen, Abstand, Handy,… und natürlich weiß man auch, was man falsch gemacht hat. Normalerweise hat man es in diesen Seminaren nur mit Profis zu tun, die schon fast alles im Verkehr erlebt haben. Nur wenn es so weitergeht, was macht man ohne Führerschein?

FES | Ziele des Fahreignungsseminars

Das Fahreignungsseminar, kurz ‚FES‘, bietet jedem freiwillig die Möglichkeit, über die eigene Fahrweise zu reflektieren und individuelle Strategien zu erarbeiten, wie der Führerschein langfristig erhalten bleibt. Absichtlich lässt sich ja keiner blitzen! Aber vielleicht lassen sich gewisse Umstände oder Schemata ausmachen, die immer wieder zu Punkten führen. Ziel des Kurses ist es, diese zu identifizieren, den Fokus darauf zu lenken und gemeinsam eine Idee zu entwickeln, wie man zukünftig diese Situationen vermeiden kann – oder einfach so gestaltet, dass der Führerschein dadurch nicht in Gefahr gerät.

FES | FES-Seminar zum Punkteabbau

Durch dieses Seminar lässt sich ein Punkt abbauen, solange man maximal 5 Punkte in Flensburg hat. Bei vier oder fünf Punkten ist die Behörde dazu verpflichtet, den Fahrer auf die Möglichkeit des Punkteabbaus hinzuweisen. Die Teilnahme an einem solchen Seminar bleibt jedoch freiwillig. Bei acht Punkten ist der Führerschein endgültig weg.

Das Fahreignungsseminar (FES) besteht aus zwei Teilen. Zwei Termine finden in der Fahrschule statt, weitere zwei Termine bei einem Verkehrspsychologen (Kontaktadresse erhalten Sie von uns). Die Termine werden individuell vereinbart und sind in der Regel auch recht kurzfristig möglich. Das Seminar ist vertraulich, auch gegenüber der Behörde, und findet außerhalb der regulären Öffnungszeiten statt.

FES Seminar

Kontakt und Terminvereinbarung


Ansprechpartner:

Markus Wittke
Fahrlehrer aller Klassen
B.Sc. in Wirtschaftsinformatik

Fahrschule Zahn

Hindenburgstr. 24
67067 Ludwigshafen am Rhein

Tel.: 0621 / 53 13 07

Mail: fahrschule.service@web.de

„Wenn Sie weitere Informationen bzgl. eines FES-Seminars haben möchten, schreiben Sie mir am besten eine kurze Nachricht. Ich telefoniere ungern, während ich mit einem Fahrschüler gerade zum ersten Mal auf die Autobahn fahre!“

Wir rufen zurück...


Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.

Wann ist Punkteabbau möglich?

Der Abbau von einem Punkt ist möglich, sofern nicht mehr als fünf Punkte vorhanden sind! Ihren aktuellen Punktestand können Sie auf der Website des Kraftfahr-Bundesamts kostenlos abfragen:

FES | Maßnahmenstufen im Punktesystem

Die Behörde muss folgende Maßnahmen der Reihe nach durchführen:

1. Ergeben sich vier oder fünf Punkte, ist der Inhaber einer Fahrerlaubnis beim Erreichen eines dieser Punktestände schriftlich zu ermahnen;

2.ergeben sich sechs oder sieben Punkte, ist der Inhaber einer Fahrerlaubnis beim Erreichen eines dieser Punktestände schriftlich zu verwarnen;

3.ergeben sich acht oder mehr Punkte, gilt der Inhaber einer Fahrerlaubnis als ungeeignet zum Führen von Kraftfahrzeugen und die Fahrerlaubnis ist zu entziehen.

Eine Stufe nach der Anderen

Die Behörde muss eine Maßnahme nach der Anderen ergreifen. Kann sie das nicht, Stuft sie den Verkehrsteilnehmer auf den maximalen Punktestand der letzten Stufe zurück.

Fallbeispiel: 240 Punkt

Hans ist LKW-Fahrer und hatte noch nie Punkte. Jetzt hat er vergessen die ärztliche Untersuchung zu machen, die er alle fünf Jahre machen muss, da sonst seine Fahrerlaubnis erlischt. Nach einem halben Jahr fällt der abgelaufene Führerschein der Polizei in einer Kontrolle auf. Von der Behörde erhält er ein Schreiben, dass er 120 Tage nachweislich gefahren ist, was 2*120 Punkten entspricht. Da sie ihn aber noch nicht ermahnen konnten, machen sie das jetzt und stufen ihn zurück auf 5 Punkte.

FES | Punkteabbau & Tilgung

Nimmt man freiwillig an einem Fahreignungsseminar teil und legt die Teilnahmebescheinigung innerhalb von zwei Wochen der Behörde vor, wird bei einem Punktestand von ein bis fünf Punkten ein Punkt abgezogen. Maßgeblich ist der Punktestand zum Zeitpunkt der Ausstellung der Teilnahmebescheinigung. Der Besuch eines Fahreignungsseminars führt jeweils nur einmal innerhalb von fünf Jahren zu einem Punktabzug. Für den zu verringernden Punktestand und die Berechnung der Fünfjahresfrist ist jeweils das Ausstellungsdatum der Teilnahmebescheinigung maßgeblich.

Punkte Tilgen sich nach einer weile auch von selbst. Dabei verfällt jeder Punkt einzeln und wird von Anderen Verstößen nicht beeinflusst. Berechnungsgrundlage ist immer der Tag, an dem der Punkt entstanden ist! Ordnungdwiedrigkeiten verjähren nach 2,5 Jahren. Besonders schwere Verstöße haben eine Laufzeit von 5 Jahren. Straftaten, die unter Einbeziehung der Fahrerlaubnis geschehen, können sogar bis zu 10 Jahren gültig sein. Dazu zählt z.B. der Geisterfahrer auf der Autobahn oder das nicht Absichern einer Unfallstelle.

Punkte verjähren

Punkte in Flensburg verfallen nach einer bestimmten Zeit, ohne dass sie von anderen Punkten beeinflusst werden.

Fallbeispiel: Führerschein mit 17

Petra möchte ihren Sohn Max das Begleitete fahren mit 17 ermöglichen. Begleiter dürfen aber nicht mehr als einen Punkt in Flensburg haben. Petra hat am 01.01.2018 zwei Punkte bekommen, weil sie über eine Rot Ampel gefahren ist – und das Auto hinter ihr war blöderweise ein Streifenwagen. Max wird am 01.01.2020 siebzehn Jahre alt. Entwender wartet dann Petra noch ein halbes Jahr, bis sie Max begleiten darf, oder sie besucht freiwillig ein Fahreignungsseminar, damit sie einen Punkt reduzieren kann.

Frauenfahrschule Ludwigshafen

FES | Punktestand und Rechtskraft

Der Punktestand wird unabhägig von der Rechtskraft geführt. Die Auswirkungen können sehr komplex sein.

Ein Punkt entsteht immer am Tag der Tat (Start der Tilgungsfrist). Über die Rechtskraft entscheidet die Bußgeldstelle oder das Gericht und informiert die Behörde, die auf Grund der Rechtskraft Maßnahmen (1, 2, 3) ergreifen muss. Punkte ergeben sich mit der Begehung der Straftat oder Ordnungswidrigkeit, sofern sie rechtskräftig geahndet wird. Die Rechtskraft lässt sich eventuell etwas in die Länge ziehen. Ob dies Sinn macht sollte man allerding im Vorfeld abklären.

Auch wenn kein Punkteabbau mehr durch ein FES-Seminar möglich ist, kann es durchaus sinnvoll sein so ein Seminar zu besuchen. Wie sonst kann man dem Gericht oder der Bußgeldstelle seinen guten Willen demonstrieren und damit seine Chancen bei einem Verfahren verbessern.

Als Fahrschule können und dürfen wir hier keine Rechtsberatung durchführen. Um eine solide juristische Auskunft zu erhalten bitten wir sie daher den Rat eines Anwalts einzuholen, der mit diesen Fällen einige Erfahrungen hat. Im Raum Ludwigshafen könne wir Ihnen hierfür die Kanzlei Zill empfehlen:

FES | Überlappung von Ereignissen

Schneller Punkte sammeln als die Behörde reagieren ist nicht von Vorteil.

Fallbeispiel: Punkte nach Seminarbeginn

Roger hat 5 Punkte und ist von der Behörde bereits ermahnt worden. Weil er seinen Führerschein beruflich braucht macht er ein Fahreignungsseminar. Auf der Heimfahrt vom ersten Seminarteil wird er innerorts gelasert mit 30 km/h zu schnell (gibt 1 Punkt). Nach drei Wochen ist das FES-Seminar zu Ende, er gibt die Bescheinigung ab und die Behörde meldet an Flensburg, dass der Punktstand auf 4 reduziert werden soll.

Zwei Monate später bekommt Flensburg und die Behörde mit, dass vor Beendigung des Kurses noch ein Punkt entstanden ist und damit ein Abbau garnicht möglich war. Damit erhält Roger seinen alten Punkt zurück + einen Neuen und ist jetzt auf sechs Punkten. Bei sechs Punkten muss die Behörde außerdem jetzt einen Verwarnung rausschicken.

Deshalb ist es auch sinnvoll einen Anwalt einzuschalten, weil der am besten Abschätzen kann, welche juristischen Maßnahmen zu ergreife sind. Das FES-Seminar ist in diesem Fall als ein Instrument zu verstehen, um den Führerschein zu erhalten und vor gericht argumentieren zu können.

Ansprechpartner:

Markus Wittke
Fahrlehrer aller Klassen
B.Sc. in Wirtschaftsinformatik

Fahrschule Zahn

Hindenburgstr. 24
67067 Ludwigshafen am Rhein

Tel.: 0621 / 53 13 07

Mail: fahrschule.service@web.de

„Wenn Sie weitere Informationen bzgl. eines FES-Seminars haben möchten, schreiben Sie mir am besten eine kurze Nachricht. Ich telefoniere ungern, während ich mit einem Fahrschüler gerade zum ersten Mal auf die Autobahn fahre!“

Wir rufen zurück...


Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.

Andere interessierten sich auch dafür

Punkteabbau - bevor Sie umsteigen müssen...

Fahreignungsseminar FES

FES | Fahreignungsseminar Mannheim

Wer ein Fahreignungsseminar (FES) zum Punkteabbau bis zu 5 Punkten machen möchte und in Mannheim wohnt, ist nicht an den Wohnort gebunden. Ein FES-Seminar kann auch bei uns durchgeführt werden, auch wenn man aus Mannheim kommt. Die Bescheinigung für das FES-Seminar ist auch in Mannheim gültig.

FES | Fahreignungsseminar Speyer

Wer ein Fahreignungsseminar (FES) zum Punkteabbau bis zu 5 Punkten machen möchte und in Speyer wohnt, ist nicht an den Wohnort gebunden. Ein FES-Seminar kann auch bei uns durchgeführt werden, auch wenn man aus Speyer kommt. Die Bescheinigung für das FES-Seminar ist auch in Speyer gültig.

FES | Fahreignungsseminar Pfalz

Wer ein Fahreignungsseminar (FES) zum Punkteabbau bis zu 5 Punkten machen möchte und aus dem Rhein Pfalz Kreis kommt, ist nicht an den Wohnort gebunden. Ein FES-Seminar kann auch bei uns durchgeführt werden, auch wenn man aus dem Rhein Pfalz Kreis kommt. Die Bescheinigung für das FES-Seminar ist auch auf der Behörde des Rhein Pfalz Kreis gültig.

FES | Fahreignungsseminar Frankenthal

Wer ein Fahreignungsseminar (FES) zum Punkteabbau bis zu 5 Punkten machen möchte und in Frankenthal wohnt, ist nicht an den Wohnort gebunden. Ein FES-Seminar kann auch bei uns durchgeführt werden, auch wenn man aus Frankenthal kommt. Die Bescheinigung für das FES-Seminar ist auch in Frankenthal gültig.

FES | Fahreignungsseminar Bad Dürkheim

Wer ein Fahreignungsseminar (FES) zum Punkteabbau bis zu 5 Punkten machen möchte und in Bad Dürkheim wohnt, ist nicht an den Wohnort gebunden. Ein FES-Seminar kann auch bei uns durchgeführt werden, auch wenn man aus Bad Dürkheim kommt. Die Bescheinigung für das FES-Seminar ist auch in Bad Dürkheim gültig.

FES | Fahreignungsseminar Worms

Wer ein Fahreignungsseminar (FES) zum Punkteabbau bis zu 5 Punkten machen möchte und aus Worms kommt, ist nicht an den Wohnort gebunden. Ein FES-Seminar kann auch bei uns durchgeführt werden, auch wenn man aus Worms kommt. Die Bescheinigung für das FES-Seminar ist auch auf der Behörde in Worms gültig.

FES | Fahreignungsseminar Heidelberg

Wer ein Fahreignungsseminar (FES) zum Punkteabbau bis zu 5 Punkten machen möchte und in Heidelberg wohnt, ist nicht an den Wohnort gebunden. Ein FES-Seminar kann auch bei uns durchgeführt werden, auch wenn man aus Heidelberg kommt. Die Bescheinigung für das FES-Seminar ist auch in Heidelberg gültig.

FES | Fahreignungsseminar Grünstadt

Wer ein Fahreignungsseminar (FES) zum Punkteabbau bis zu 5 Punkten machen möchte und in Grünstadt wohnt, ist nicht an den Wohnort gebunden. Ein FES-Seminar kann auch bei uns durchgeführt werden, auch wenn man aus Grünstadt kommt. Die Bescheinigung für das FES-Seminar ist auch in Grünstadt gültig.

FES | Fahreignungsseminar Neustadt an der Weinstraße

Wer ein Fahreignungsseminar (FES) zum Punkteabbau bis zu 5 Punkten machen möchte und aus Neustadt an der Weinstraße kommt, ist nicht an den Wohnort gebunden. Ein FES-Seminar kann auch bei uns durchgeführt werden, auch wenn man aus Neustadt an der Weinstraße kommt. Die Bescheinigung für das FES-Seminar ist auch auf der Behörde in Neustadt an der Weinstraße gültig.

FES | Fahreignungsseminar Kaiserslautern

Wer ein Fahreignungsseminar (FES) zum Punkteabbau bis zu 5 Punkten machen möchte und in Kaiserslautern wohnt, ist nicht an den Wohnort gebunden. Ein FES-Seminar kann auch bei uns durchgeführt werden, auch wenn man aus Kaiserslautern kommt. Die Bescheinigung für das FES-Seminar ist auch in Kaiserslautern gültig.

FES | Fahreignungsseminar Alzey

Wer ein Fahreignungsseminar (FES) zum Punkteabbau bis zu 5 Punkten machen möchte und in Alzey wohnt, ist nicht an den Wohnort gebunden. Ein FES-Seminar kann auch bei uns durchgeführt werden, auch wenn man aus Alzey kommt. Die Bescheinigung für das FES-Seminar ist auch in Alzey gültig.

FES | Fahreignungsseminar Landau

Wer ein Fahreignungsseminar (FES) zum Punkteabbau bis zu 5 Punkten machen möchte und aus Landau kommt, ist nicht an den Wohnort gebunden. Ein FES-Seminar kann auch bei uns durchgeführt werden, auch wenn man aus Landau kommt. Die Bescheinigung für das FES-Seminar ist auch auf der Behörde in Landau gültig.